Black Gays

Schwule Soldaten

Boysex

Gay Manga




 

1.2 Wie verdiene ich Geld?

Was ist ein Sponsor? Ein Sponsor ist ein Unternehmen, dass Ihnen für Traffic oder Umsätze Geld bezahlt. In der Regel sind es Partnerprogramme, wie zum Beispiel: SEXMoney.com. Traffic? Das sind die Seitenbesucher, welche von Iherer Domain zum Sponsor weitergeleitet werden sollen. Traffic ist somit Geld gleichzusetzen.

Es gibt verschiedene Arten von Sponsoren. Einige zahlen Ihnen einen bestimmten Betrag für jede Bannereinblendung oder jeden Klick auf einen Banner. Andere zahlen einen festen Betrag oder eine Beteiligung für die Abschlüsse, die durch Ihren Traffic entstanden sind. Sie müssen gut überlegen, welchen Sponsor Sie wählen. Sog. Klickprogramme, bei denen Sie Geld bekommen für jeden Bannerklick, haben ihre besten Zeiten meist hinter sich. Bedenken Sie auch, das Sie viel Traffic haben müssen, um nennenswerte Auszahlungen zu erhalten. Gerade als Newbie ist dieses eher nicht der Fall. Jeder Besucher ist wichtig! Also überlegen Sie sich, wohin Sie diesen schicken und was Sie dafür bekommen.

Partnerprogramme, die auf Umsatzbeteiligungen basieren, haben den Vorteil, dass Sie vom Traffic unabhängiger werden. Je nach Qualität entscheidet sich, wie hoch die sog. Conversationsrate, also Abschlussrate pro Besucher, ist. Mit einer guten Nischen-Seite, die effektiv beworben wird, können Sie schon mit wenig Besuchern erhebliche Umsätze generieren. Dieses liegt daran, dass gerade diese spezielle Nischen-Themen meistens noch nicht so stark im WWW. vertreten sind und entsprechend stärker von interessierten Usern gesucht und gebucht werden.

Ein Qualitätsmerkmal ist die Vielfalt des Angebots Ihres Sponsors. Es erleichtert die Arbeit ungemein, wenn alles aus einer Hand kommt. Vor allem, wenn es darum geht täglich die Umsatzstatistiken zu lesen. Ein guter Partner sollte auf jeden Fall mehrere Nischen abdecken, damit Sie diese Vielfalt an den User weiterleiten können. Des weiteren sollte er immer erreichbar sein und die unterschiedlichen Programme sollten schnell und einfach in Ihre Seiten einzubauen sein. Des weiteren macht es sich immer gut, wenn Ihr Sponsor eigenen exklusiven Content hat, den Sie bewerben dürfen. So heben Sie sich aus der Masse ab. Letztendlich soll Ihr Partner Sie bei Ihrer Arbeit nicht behindern, sondern immer und überall unterstützen, denn Sie beide sitzen in einem Boot.

Achten Sie darauf, welche Zahlungssysteme und Abrechnungsmethoden der Partner verwendet. Viele Webmaster haben hunderte Seiten, mit Sponsoren die lediglich einen Dialer (Zugangssoftware über 0900er Nummern) verwenden. Aus Erfahrung wissen wir, dass User heutzutage überall, auch auf der Arbeit, Erotikseiten besuchen. Sie schließen mit nur einem Zahlungssystem viele Interessenten und potentielle Kunden aus.

Hinzu kommt, das zum Beispiel negative Schlagzeilen in den Medien, wie wir sie im letzten Jahr erfahren haben, Ihre ganze wertvolle Arbeit zunichte machen können. Kreditkarte, Banklastschrift und Dialer sind die Mindestanforderungen. Für sicheres Vorankommen empfiehlt sich auch das Bewerben von Mitgliedschaften, da dies für Sie langfristige Einnahmen bedeutet.

SEXMoney.com bietet Ihnen auch die Möglichkeit, jeden Abschluss gegen einen hohen Festbetrag vergütet zu bekommen. Pay per SignUp nennt man dies und das ist gerade für Newbies eine interessante Variante, da kurzfristig mehr Geld gezahlt wird und langfristig kein Storno- oder Kündigungsrisiko besteht.

Eine weitere interessante Variante Geld zu verdienen sind zusätzliche Programme, die nebenbei einen Bonus bedeuten. Sehr lukrativ ist zum Beispiel das Sammeln von eMail-Adressen, da die Besucher sich meistens nur kurz eingetragen und weiterhin auf Ihrer Seite bleiben. Eine weitere Variante ist die Verwendung von Exitfenstern. Nachdem der User Ihre Seite verlassen hat, öffnen sich weitere Fenster, die andere Angebote beinhalten. Die Abschlussrate auf diesen Exitseiten ist nicht zu verachten, vor allem wenn man bedenkt, dass es sich ja schon um verlorene User handelt. Am lukrativsten ist es natürlich, wenn Ihr Partner Sie auch hier voll partizipieren lässt.

Home | Seite anmelden | TOP 100 Gayseiten | AGB | Impressum | ADMIN |

©2012 Copyright & Design - Eroticroyale Ltd.